In Echtzeit – Prävention – Fachstelle für Suchtvorbeugung

inechtzeit

Die Angebote der Suchtvorbeugung zielen auf eine langfristige Förderung der Lebenskompetenzen von Kindern und Jugendlichen. Besonderen Wert legen wir auf die Qualifizierung von Lehrer_innen, Multiplikator_innen, Eltern und anderen Bezugspersonen sowie auf eine Vernetzung präventiver Arbeit vor Ort.
 
 

 
 

Für wen:

• Kinder, Jugendliche und Heranwachsende in ihren unterschiedlichen Lebensbereichen
• Multiplikator_innen (Eltern, Fachkräfte aus Jugendhilfe & Schule)
• Öffentlichkeit

Angebote

• Präventionsprojekte
• Multiplikator_innenberatung & -fortbildung
• Veranstaltungen & Öffentlichkeitsarbeit
• Vernetzung suchtpräventiver Arbeit

Wo und wann:

Katharinastr. 5 – 7, 44793 Bochum
Tel.: 0234 – 2399409, FAX: 0234 – 3387226
suchtvorbeugung@inechtzeit.net
www.inechtzeit.net
Termine nach Vereinbarung

Ellen Buchholz

Fachbereichsleitung
Dipl. Sozialarbeiterin
Fon: 0234 23 99 409
Fax: 0234 33 87 226
buchholz@inechtzeit.net

 

André Frohnenberg

Dipl. Sozialarbeiter
Fon: 0234 23 99 409
Fax: 0234 33 87 226
frohnenberg@inechtzeit.net